EDI (Exchange Data International)

Exchange Data International (EDI) hilft der globalen Finanz- und Investitionsgemeinschaft, Risiken durch die Bereitstellung schneller, genauer, zeitgerechter und erschwinglicher Datenreferenzen besser zu verwalten/zu reduzieren.

Der Eckpfeiler des Erfolgs liegt in der Kompetenz, strukturierte Daten zu integrieren, zu aggregieren und flexibel bereitzustellen, um die Investitionsforschung, -verwaltung und -verarbeitung zu erleichtern. Außerdem ist sie in der Lage, ihre Referenzdatenbank so anzupassen, dass sie genau den betrieblichen Anforderungen ihrer Kunden entspricht.

Die umfangreiche Inhaltsdatenbank von EDI umfasst weltweite Aktien- und Rentenkapitalmaßnahmen, Dividenden, statische Referenzdaten, Schlusskurse und ausstehende Aktien, OTC-Derivate und bewertete Preise, die über Daten-Feeds und das Internet geliefert werden.

Als Ergebnis des kontinuierlichen Engagements des Unternehmens für Spitzenleistungen wurde es mit dem international anerkannten Qualitätssymbol ISO 9001 ausgezeichnet.

EDI hat seinen Sitz in London und Niederlassungen in New York sowie in Indien und Marokko. Für weitere Informationen über EDI besuchen Sie www.exchange-data.com

Kontakt:

Andrew Sabourin
Business Development Manager
a.sabourin@exchange-data.com